Ru De
Haass Festival an der Deutschen Schule Moskau

Aus Anlass des 240. Geburtstags des „heiligen Doktors von Moskau“ findet am 2. Oktober 2020 ein Festival an der Deutschen Schule Moskau statt, die den Namen von Friedrich Joseph Haass trägt. Der Haass‑Tag wird gemeinsam mit der Botschaft als Auftakt zum Deutschlandjahr veranstaltet.



Am Vormittag beschäftigen sich die Schüler*innen im Unterricht mit Doktor Haass und seinem Vermächtnis. Anschließend findet ein Spendenlauf unter dem Leitspruch von Haass statt: „Beeile dich, Gutes zu tun“. Nach einem Flohmarkt und musikalischen Beiträgen wird am Abend ein Buch über Haass vorgestellt, mit anschließender Diskussion über Leben und Werk des berühmten Wissenschaftlers und Wohltäters. 


Organisatoren:
Deutsche Schule Moskau

Katholische Kirche Moskau

Botschaft der Bundesrepublik Deutschland 


Ort und Adresse der Veranstaltung:

Deutsche Schule Moskau

Organisatoren