Ru De
Film: Felix in Wonderland

Felix in Wonderland (Marie Losier, 2019 / 51 Minuten).


Eine Reise in die Welt des deutschen avantgardistischen Musikers Felix Kubin: Ohne von seinem Lieblingskeyboard Korg MS-20 zu lassen, schöpft der Hauptheld des Films überall Inspiration – in der populären und elektronischen Musik, aber auch durch Radiosendungen, Musique concrète, Oper und Mikrofonexperimente. Ein Porträt des Künstlers und Vorreiters, für den die Musik nie stillsteht.


Nach der Filmvorführung am 26.11.2020 findet eine Onlinekonferenz mit Felix Kubin statt.


Organisator:

Zentrum für zeitgenössische Kultur Smena

Ort und Adresse der Veranstaltung:

Zentrum für zeitgenössische Kultur Smena, Burchana Schachidi 7, Kremlewskaja U-Bahn, Kasan

 

26.11.2020, 19:40 Uhr (Moskauer Zeit)

29.11.2020, 18:00 Uhr (Moskauer Zeit)

Organisatoren