Ru De
Über das Deutschlandjahr
Themen Ziele Projekte Veranstalter Partner Team und Kontakte

Die deutsch‑russischen Beziehungen reichen weit in die Vergangenheit zurück. Unsere Länder haben sich über die Jahrhunderte immer wieder gegenseitig bereichert durch die enge und fruchtbare Zusammenarbeit zwischen ihren Institutionen und Menschen.


Mit dem Deutschlandjahr 2020/21 wollen wir nach vorn schauen und Deutschland als modernes, zukunftsorientiertes Land vorstellen, als zuverlässigen europäischen Partner für Russland und seine Bürger*innen. Wir wollen die vielfältigen Aspekte und verschiedensten Facetten des Lebens in Deutschland, aber auch in den deutsch‑russischen Beziehungen abbilden und gemeinsame Netzwerke stärken. Ganz wesentlich sind dabei der Dialog und die Begegnung zwischen den Menschen, denn davon leben bilaterale Beziehungen.


Daher werden alle Projekte und Veranstaltungen, die im Rahmen des Deutschlandjahres stattfinden, von deutschen und russischen Partnern gemeinsam geplant und durchgeführt. Dabei wollen wir nicht nur in den Metropolen Moskau und Sankt Petersburg wirken, sondern ganz bewusst die Menschen in den russischen Regionen ansprechen.


Den besonderen Stellenwert des Deutschlandjahrs belegt die Schirmherrschaft von Bundespräsident Frank‑Walter Steinmeier. 

Organisatoren